Schlagwort-Archiv: EU-Datenschutzgrundverordnung

Feb 24 2014

Justizminister Maas – Wer WhatsApp nutzt, zahlt mit Daten

Nachdem Facebook, das größte soziale Netzwerk der Welt, den Kurznachrichtendienst WhatsApp für insgesamt 19 Milliarden Dollar (rund 14 Milliarden Euro) gekauft hat, hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) angekündigt, sich für klare Datenschutzregeln einzusetzen. Einem Bericht der Frankfurter Allgemeinen zufolge kündigte der Minister an, er wolle sich in den Verhandlungen über die EU-Datenschutzgrundverordnung dafür einsetzen, dass …

Weiterlesen »

Nach oben