«

»

Feb 25 2014

Abschied von Windows XP

Nach 13 Jahren ist jetzt endgültig Schluss. Microsoft stellt den Support für das Betriebssystem Windows XP ein. Das bedeutet, es gibt, ab dem 8. April 2014, bis auf wenige Ausnahmen, keine neuen Sicherheits-Updates für Windows XP mehr geben. Auch Patches, um neu entdeckte Sicherheitslücken zu schließen, wird es nicht mehr geben. Doch auch wenn Microsoft den Support einstellt, läuft das System weiter und wird nicht abgeschaltet. Aber immer daran denken, dass es für den Betreiber gefährlich werden. Denn ohne neue Sicherheits-Updates ist das System Hackern schutzlos ausgeliefert. Privaten Nutzern und auch Unternehmen kann jedoch nur dringend geraten werden, sobald als möglich auf ein aktuelles Betriebssystem umzusteigen, wenn dies nicht schon geschehen ist.

Weiterlesen…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben